::: Info´s zum Schulbetrieb ab 12.04.2021 :::

Informationen zum Schulbetrieb ab 12.04.21:

Grundlage ist die neue Allgemeinverfügung des TMBJS, die ab 01.04.21 in Kraft getreten ist.
Allen SuS der Klassen 5 - 9 wird Präsenzunterricht im Wechsel mit häuslichem Lernen ermöglicht, die Schüler der Klasse 10 erhalten komplett Präsenzunterricht.

Klassen
Präsenzunterricht
10
vollständige Präsenz in 2 Gruppen
9
Mo., Die – Realschüler , Mi - Fr. – Hauptschüler
2. Woche Wechsel der Wochentage
5
Mo., Die – Gruppe 1, Mi – Fr. – Gruppe 2
2. Woche Wechsel der Wochentage
6a
Mo., Die – Gruppe 1, Mi – Fr. – Gruppe 2
2. Woche Wechsel der Wochentage
6b
Mo., Die – Gruppe 1, Mi – Fr. – Gruppe 2
2. Woche Wechsel der Wochentage
7
Mo., Die – Gruppe 1, Mi – Fr. – Gruppe 2
2. Woche Wechsel der Wochentage
8a
Mo., Die – Gruppe 1, Mi – Fr. – Gruppe 2
2. Woche Wechsel der Wochentage
8b
Häusliches Lernen mit Aufgaben über die Homepage

Klassen 7, 8a, 8b haben ein rollendes System, in dem jeweils eine Klasse eine Woche komplett zu Hause bleibt und vollständig mit Aufgaben für das häusliche Lernen versorgt wird.
Aufgrund der angespannten personellen Situation ist eine Voranmeldung zur Notbetreuung spätestens bis 9.00 Uhr des Vortages nötig! Ein Antrag auf Notbetreuung muss vorliegen.
Der Präsenzunterricht findet weiter nach den derzeit bestehenden Infektionsschutzregeln statt: Abstand, Maske, persönliche Hygiene.
Derzeit wird keine Mittagsversorgung angeboten.
Die Stundenpläne finden Sie wie gewohnt auf unserem Newspoint.
Liebe Schüler: Bitte achtet unbedingt auf vollständiges Unterrichtsmaterial, damit der Unterricht für jeden Schüler möglichst effektiv wird.

Sie haben sich über die neue Teststrategie des Landes im Elternbrief des Ministers auf unserer Homepage informiert. Falls nicht, bitte unbedingt nachholen!
An dieser Stelle wird das Testverfahren, sowie rechtliche Fragen dazu geklärt.
Alle SuS testen sich im Präsenzunterricht jeweils Montag und Mittwoch freiwillig in der1.Stunde unter Aufsicht und Begleitung eines Fachlehrers.
 
Beachten Sie bitte, dass bei Nichtteilnahme am Test eine von Ihnen unterschriebene Widerspruchserklärung vorliegen muss. Ich möchte an dieser Stelle nochmal ausdrücklich betonen, dass die Tests  ein wesentlicher Bestandteil der Öffnungsstrategie von Schule ist und nur Sinn macht, wenn möglichst alle SuS daran teilnehmen.
Eine Widerspruchserklärung ist unter https://rsom-im-werratal.de/images/PDF/Selbsttest_3_Widerspruch_u_Datenschutz.pdf zu finden.
 
Wir freuen uns auf einen guten und gesunden Beginn!
Schulleitung/09.04.21